Antrag auf Verkehrsberuhigung wegen Gefährdung von Kindern

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Dr. Meierhofer,
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Bauer,

hiermit beantrage ich im Namen der CSB Fraktion, dass in der hinteren Maximilianstraße, sowie in der hinteren Archstraße vor dem Freizeitpark
Loisachbad mindestens 2 „Berliner Kissen“ oder Straßenerhebungen gebaut werden.

Trotz 2 „Berliner Kissen“ vor der Gröbenschule und einer Straßenverengung in Höhe der Holzbrücke zur Archstraße, rasen die Autofahrer mit unzumutbarer Geschwindigkeit die Maximilianstraße entlang. Ebenso vor dem Loisachbad. Es sind überall Eltern mit ihren Kindern unterwegs!

Zum Wohle der Familien möchten wir Sie bitten, diesen Antrag bald in der Gemeinderatssitzung zu behandeln, um diesem wirklich großen Problem Abhilfe zu schaffen!

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Zolk
CSB Gemeinderätin

Scroll to Top