Leserbrief zum Thema „Bid-Book“

Leserbrief zum Thema Kongresshaus und WM 2027.

Zugegeben, dass das Kongresshausfoto im Bid-Book etwas verwirrend ist. Leider wird das Ganze missverstanden. Es wird im Bid-Book nur versprochen,
dass Platz für 1700 Leute geschaffen wird. Das heißt aber nicht, dass ein Kongresshaus für 1700 Leute entstehen wird. Man kann auch Platz schaffen mit zusätzlichen Zelten usw. Verpflichtend ist die Zusage hierfür, dass wir genügend Platz für die Funktionäre und die Presse haben und diese auch verpflegen können.
Wir haben hier am Ort alles. Die Skipisten sind perfekt. Es muss nichts um- oder neugebaut werden. Solche Missverständnisse werfen bei der FIS auf uns sicherlich kein gutes Licht. Einem Zuschlag für die WM sollten wir positiv entgegensehen, da eventuell Fördergelder abgerufen werden können, die unserem Ort gut täten.

Das CSB steht hinter der Bewerbung zur Ski-WM, denn eine bessere Werbung für unseren schönen Ort gibt es nicht!

Franziska Louisot
1. Vorsitzende
CSB Garmisch-Partenkirchen

Scroll to Top